Für Süße mäulchen


Eierlikör-Pfirsich-Grieß-Kuchen aus dem großen Ofenzauberer

Download
Eierlikör-Pfirsich-Grieß-Kuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 361.2 KB

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren.
  3. Butter, Schmand, Eierlikör, Weichweizengrieß, Mehl und Backpulver hinzugeben und 1 Min./Stufe 4 verrühren.
  4. Den Teig in den leicht gefetteten großen Ofenzauberer geben, mit dem kleinen Streicher glatt streichen und die Pfirsiche darauf verteilen.
  5. Den Ofenzauberer auf den untersten Rost geben und ca. 35 Minuten backen. Evtl. Stäbchenprobe machen.
  6. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, mit Puderzucker aus dem Streufix bestreuen.

Thermomix TM 5/Großer Ofenzauberer

 
Zutaten
2

Dosen Pfirsiche

(Abtropfgew. je 480g), abgetropft

150 g Butter
3 Eier
200 g Zucker
1 Pch. Vanillezucker
1 Prise Salz
400 g Schmand
125 ml     Eierlikör
400 g

Weichweizengrieß

100 g Weizenmehl Typ 405
1 Pch. Backpulver
2 EL Puderzucker


Klassischer Hefezopf

Download
Hefezopf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.8 KB

Zubereitung:

  1. Milch und Butter in der großen Elfe (600 ml) in der Mikrowelle oder einer kleinen Kasserolle leicht erwärmen. Hefe in der Mischung auflösen. Mehl mit Zucker und Salz in der großen Schüssel Bambus „mischen und mixen“ oder der großen Nixe mischen. Hefemischung dazu geben und mit Mehl verrühren. Zum Schluss alles gut mit den Händen verkneten.
  2. Teig an einem warmen Ort abgedeckt circa 30 - 45 Minuten gehen lassen bis er die doppelte Menge hat. Anschließend in 3 gleiche Teile teilen, diese mit dem Teigroller zu Strängen ausrollen und daraus einen Zopf flechten.
  3. Den Zopf auf den Zauberstein legen und mit Eigelb bepinseln. Bei 180° C (Ober- und Unterhitze) im vorgeheizten Backofen 30 - 40 Minuten backen. Auf dem Kuchengitter abkühlen und Zopf mit Puderzucker aus dem StreuFix bestreuen. Mit Marmelade oder Butter servieren.

Variationstipps:

  • Mit einem Ei im Teig wird der Zopf schön gelblich.
  • Vor dem Backen mit Hagelzucker bestreuen. Puderzucker entfällt dann.
  • Fügen Sie dem Teig 2 EL milden Weißweinessig oder Fruchtaromaessig zu, dann wird er noch fluffiger und bekommt ein schönes Aroma.
  • Tipp für Ostern: Flechten Sie mehrere kleine Zöpfe und legen diese zu einem Kreis. In die Mitte drücken Sie ein Osterei. Zum Backen Ei wieder entnehmen und später einsetzen!

Küchentipp:

Besonders luftig wird der Zopf im Zaubermeister. Den Zopf in der eingefetteten Stoneware mit geschlossenem Deckel 20 Minuten gehen lassen und anschließend mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C mit geschlossenem Deckel 50 Minuten auf der untersten Schiene backen.

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten, fertig nach ca. 90 Minuten

 

Zauberstein

 
Zutaten:
250 ml Milch
80 g Butter oder 4 EL Öl
1 Würfel Hefe
500 g Mehl Type 405 oder 550
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Eigelb
  Nach Belieben Puderzucker


Zwei Pfannkuchen von der White Lady

Download
Pfannkuchen von der White Lady.pdf
Adobe Acrobat Dokument 288.4 KB

Zubereitung:

  1. Backofen auf 230 Grad vorheizen
  2. Milch und Eier in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 4 verrühren
  3. Butter, Salz und Mehl hinzugeben und 1 Min. / Stufe 4 verrühren
  4. Stein gut mit Butter einfetten und die Hälfte der Masse auf die White Lady oder den James geben. Mit der Microplane grob Butterflocken am Rand der Masse verteilen
  5. Bei Ober- / Unterhitze 10 Min. unterster Einschub und 10 Min. oberster Einschub ausbacken.

 

Küchentipps:

 

Der Teig kann für ein krosses Geschmackserlebnis auch gerne mit Zimtzucker bestreut werden.

 

Probier doch mal, mit dem Tausendschön aus zwei Äpfeln Spiralen zu drehen und verteile sie vor dem Backen auf dem Teig.

 

Bleibe auf Augenkontakt, denn dein Backofen backt anders als meiner. Der Pfannkuchen soll schön goldbraun ausgebacken sein.

 



Ich liebe es einfach, im Backofen ganz easy die Pfannkuchen auszubacken – mein Herd bleibt sauber und ich habe keinen Fettgestank in der Küche.

Nützliches Zubehör:

Mixtopf, White Lady, James, Microplane
 
Zutaten:
600 ml Milch
2 Eier
25 g weiche Butter
1,5 TL Salz
250 g Mehl Typ 405

 

 

Die angegebenen Mengen funktionieren auch mit dem großen Ofenzauberer/James



Süßer-Schnecken-Tannenbaum

Download
Schnecken-Tannenbaum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Zubereitung:

  1. Für den Hefeteig Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl, Salz und Zucker in der großen Nixe mischen. Hefe-Milch, weiche Butter oder Öl zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Backofen auf 190 °C vorheizen. Hefeteig auf der bemehlten Backunterlage mit dem Teigroller zu einem Rechteck von etwa 36 x 30 cm dünn ausrollen. In der Mitte längs einmal durchschneiden. Schmand mit dem „Alles auf einem Streich“ dünn auf den Teig streichen. Mit Vanillezucker, Zimt und braunem Zucker bestreuen. Apfel mit der Microplane® groben Reibe direkt darüber reiben.
  3. Beide Hälften eng aufrollen, in insgesamt 24 Schnecken schneiden, diese mit weniger als 0,5 cm Abstand in Tannenbaumform auf den eingefetteten Zauberstein legen. Ca. 25–30 Minuten auf der untersten Schiene goldgelb backen. Nach dem Erkalten nach Belieben verzieren.

Zubereitungszeit:

ca. 60 Minuten

 

Zauberstein

 

Zutaten:
150 ml lauwarme Milch
1/2 Würfel Hefe
300 g Mehl
1 Prise Salz
50 g Zucker
60 g weiche Butter oder 3 EL Öl
100 g Schmand
1 Pck. Vanillezucker
1-2 EL Zimt
40 g brauner Zucker
1 kleiner Apfel
  Dekoration nach Belieben


Vanillekipferl aus der Plätzchenpresse

Download
Vanillekipferl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.8 KB

Zubereitung:

  1. Mandeln 10 Sek. / Stufe 7 mahlen und umfüllen
  2. Zucker und Vanilleschote 20 Sek. / Stufe 10 mahlen
  3. Butter, Ei und Salz schaumig rühren 15 Sek. / Stufe 4
  4. Mehl und Mandeln zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 40 Sek. / Stufe 5
  5. Den Teig luftblasenfrei in die Gebäckpresse füllen und die Plätzchen mit der gewünschten Einsatzscheibe auf den Zauberstein pressen.




Im Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze auf der untersten Schiene 10 - 15 Min. backen.





Maximal 2 - 3 Minuten auf dem Stein ruhen lassen, dann auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

Nützliches Zubehör:
 Thermomix, Gebäckpresse, Zauberstein
 
Zutaten:
1 Vanillestange
150 g Zucker
125 g weiche Butter
1 Ei Größe M
200 g Mehl (Typ 550)
100 g Mandeln
1 Prise Salz



Michaela König

Selbständige Pampered Chef® Direktorin

 

Goethestraße 11, 71139 Ehningen

Telefon 0178 3940821

www.easy-cooking.online

kontakt@easy-cooking.online

Social Media